Buchtipp: The Power of Habit von Charles Duhigg

Buchtipp by Sharon DrummondIn einem Inteview mit David Allen, dem Autor von Getting Things Done auf der SANG Conference empfahl er ein Buch als besonders lesenswert. Ich selbst halte David Allens „Getting Things Done“ als eines der lesenswertesten Sachbücher, die es gibt und wenn der Autor von so einem Buch ein anderes empfiehlt, sollte es auch lesenswert sein.

Ist es auch, das Buch „The Power of Habit – Why we do what we do and how to change“ (affiliate link) von Charles Duhigg ist mein persönlicher Sachbuch Favorit in diesem Jahr. Duhigg erklärt die Ursache von Gewohnheiten (Habits), welche Bestandteile darin eine Rolle spielen (Cue, Routine, Reward) und gibt am Ende einen Tipp, wie wir lästige Gewohnheiten los werden. Ich werde dieses Buch jetzt auch in meine Getting Things Done Seminare einbauen, denn es enthält meiner Meinung nach auch eine recht einfache Möglichkeit mit der lästigen Aufschieberitis fertig zu werden.

Mein Buchtipp: Charles Duhigg – The Power of Habit


Bild von: Sharon Drummond via flickr